Sa. Feb 4th, 2023

Wolken mit sonnigen Abschnitten, Höchstwerte 10 bis 20 Grad

Wetterlage: Mit einer lebhaften südwestlichen Strömung gelangt ungewöhnlich warme Luft nach Bayern, in Alpennähe wird es föhnig.

Das Wetter am Tag: Heute ist es wechselnd bewölkt mit im Tagesverlauf kurzen sonnigen Abschnitten, südlich der Donau zeigt sich die Sonne mitunter öfter. Vereinzelt kann es etwas regnen, am ehesten im Bergland. Der Wind weht lebhaft. Höchstwerte 10 bis 18, in manchen Föhnstrichen sind bis zu 20 Grad möglich.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht ist es vielerorts klar oder locker bewölkt, später bilden sich örtlich Nebelfelder. Die Tiefstwerte liegen um 7 Grad.

Die Aussichten bis Dienstag: Morgen ist es nach örtlichem Nebel freundlich mit teils längerem Sonnenschein. Am Montag ist es teils bewölkt oder trüb, teils freundlich und der Dienstag bringt viele Wolken und besonders in Alpennähe etwas Regen. Die Tiefstwerte liegen zwischen 1 und 9 Grad, die Höchstwerte je nach Nebelauflösung und Sonnenscheindauer zwischen 6 und 16, am Dienstag zwischen 5 und 9 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge zum Teil in Wolken gehüllt, Alpengipfel oft frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie in den Alpen in 2000m Höhe zwischen 9 und 13 Grad. Auf den Gipfeln weht ein starker bis stürmischer Wind aus Südwest, in exponierten Lagen sind schwere Sturmböen möglich.

Kommentar verfassen