Sa. Mai 8th, 2021

Teils freundlich, teils bewölkt mit Regen bei 2 bis 13 Grad

Wetterlage: Am Rande von Tiefdruckgebieten über Westeuropa gelangt sehr milde Luft nach Bayern, an den Alpen ist es föhnig; nur in den Nordosten sickert langsam kalte Polarluft ein.

Das Wetter am Tag: Heute wechseln in Alpennähe Sonne und Wolken, ansonsten ist es meist bewölkt und es fällt besonders im Norden Frankens Regen, im Bergland Schneeregen. Der Wind frischt tagsüber mitunter lebhaft auf. Die Höchstwerte liegen zwischen 2 Grad im Landkreis Hof und 13 Grad örtlich in Südbayern.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist es an den Alpen zeitweise klar, sonst überwiegend bewölkt und vor allem im Norden fällt gebietsweise Regen, im nördlichen Franken mitunter auch gefrierender Regen mit Glatteis! Tiefstwerte um 1 Grad.

Die Aussichten bis Dienstag: Morgen ist es von wenigen Auflockerungen abgesehen bewölkt und es fällt gebietsweise Regen, in den Mittelgebirgen mitunter auch Schneeregen oder gefrierender Regen mit Glatteisgefahr. Die Höchstwerte liegen zwischen -3 Grad im Landkreis Hof und +8 Grad vereinzelt in Südbayern. Der Montag ist trüb mit Schneefällen, am Dienstag ist es trocken mit sonnigen Abschnitten. Die Tiefstwerte liegen zwischen -12 und +2 Grad, die Höchstwerte zwischen -8 und +4 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge teilweise in Wolken gehüllt, Alpengipfel frei. Höchstwerte in den Kammlagen 1 bis 3, in den Alpen in 2000m Höhe um 7 Grad. Auf den Gipfeln schwacher bis mäßiger, auf Alpengipfeln starker Wind aus Süd bis Südwest.

Kommentar verfassen