Di. Jul 27th, 2021

Vielerorts freundlich; Höchstwerte -1 bis +4 Grad
Wetterlage: Bayern liegt im Enflussbereich einer Hochdruckzone. Vom Baltikum strömt kühle Luft heran.

Das Wetter am Tag: Am Nachmittag gibt es vielerorts längeren Sonnenschein. Nur in Teilen Frankens und Schwabens sowie in der Nähe der Alpen hält sich weiterhin hochnebelartige Bewölkung. Die Höchstwerte liegen zwischen -1 Grad im Unterallgäu und +4 Grad örtlich am Main.
Das Wetter in der Nacht: Die Nacht ist klar oder nur locker bewölkt. Örtlich entstehen Nebelfelder. Die Luft kühlt sich auf Tiefstwerte um -4 Grad ab.
Die Aussichten bis Mittwoch Morgen herrscht nach Nebelauflösung überwiegend sonniges Wetter. In den folgenden Tagen ist es stark bewölkt, am Dienstag fällt Schnee. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -4 und +2 Grad, die Höchstwerte zwischen 0 und 5 Grad.

Kommentar verfassen