Di. Mrz 2nd, 2021

Zunehmend unbeständig, Höchstwerte -1 bis +6 Grad

Wetterlage: Der Hochdruckeinfluss lässt allmählich nach und im Tagesverlauf gelangt mildere Luft nach Bayern. Am Nachmittag greift ein atlantischer Tiefausläufer auf Franken über.

Das Wetter am Tag: Heute ist es in Süd- und Ostbayern bis zum Nachmittag noch recht freundlich. In Franken bezieht sich der Himmel und hier setzt im Laufe des Nachmittags Schnee und Schneeregen ein. Die Temperaturen steigen auf -1 Grad im Landkreis Hof und bis zu +6 Grad im zunehmend föhnigen Allgäu.

Das Wetter in der Nacht: Die Nacht ist bewölkt, zeitweise fällt Schnee und Schneeregen. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 1 Grad.

Die Aussichten bis Donnerstag: In den nächsten Tagen ist es wechselnd bewölkt mit freundlichen Abschnitten, längere sonnige Abschnitte sind besonders in Südbayern möglich. Gelegentlich fällt etwas Regen. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen bei -3 bis +5 Grad, die Höchstwerte zwischen 4 und 12 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel weitgehend frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei -5 bis -1 Grad. Auf den Gipfeln weht der Wind schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

Kommentar verfassen