Fr. Sep 24th, 2021

Überwiegend sonnig bei maximal 0 bis 3 Grad
Wetterlage: Bayern liegt im Enflussbereich einer Hochdruckzone mit kalten Luftmassen.

Das Wetter am Tag: Heute ist es nach Auflösung vereinzelter Nebel- und Hochnebelfelder meist sonnig mit nur wenigen Wolken. Die Temperaturen steigen zum Nachmittag auf 0 bis 3 Grad.

Das Wetter in der Nacht: Nachts nimmt die Bewölkung zu, später setzt Schneefall ein. In Franken kommt es zu länger anhaltenden Schneefällen. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um -2 Grad.

Die Aussichten bis Donnerstag Morgen ist es bewölkt und es schneit gelegentlich, am Untermain fällt später Regen. Mittwoch und Donnerstag herrscht in den Niederungen meist trübes Wetter durch Nebel oder Hochnebel, sonnige Abschnitte gibt es am ehesten in den Kammlagen einiger Mittelgebirge und in den Alpen. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -5 und +1 Grad, die Höchstwerte zwischen -1 und +4 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel weitgehend frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei -2 bis 0 Grad. Der Wind weht auf den Gipfeln schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

Kommentar verfassen