So. Apr 11th, 2021

Nach örtlichem Nebel sonnig, Höchstwerte 9 bis 17 Grad

Wetterlage: Eine von den Britischen Inseln bis zum Balkan reichende Hochdruckzone bestimmt das Wetter in Bayern. Dabei strömt zögernd etwas mildere Luft heran.

Das Wetter am Tag: Heute scheint nach Auflösung einzelner Nebel- und Hochnebelfelder die Sonne in Bayern. Die Höchstwerte liegen zwischen 9 Grad örtlich an der unteren Donau und 17 Grad in manchen Alpentälern.

Das Wetter in der Nacht: In der klaren Nacht sinken die Temperaturen auf Tiefstwerte um -3 Grad.

Die Aussichten bis Freitag: Morgen setzt sich das sonnige Wetter fort. Der Donnerstag bringt erst sonnige Abschnitte, später verdichten sich die Wolken und nachfolgend fällt gebietsweise etwas Regen. Am Freitag fällt südlich der Donau etwas Regen oder Schneeregen, sonst ist es trocken mit teils längeren sonnigen Abschnitten. Die Tiefstwerte liegen zwischen -2 und +5 Grad; die Höchstwerte zwischen 10 und 18 Grad, am Freitag nur noch zwischen 2 und 6 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel frei. Höchstwerte in den Kammlagen sowie in den Alpen in 2000m Höhe zwischen 8 und 10 Grad. Auf den Gipfeln schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Kommentar verfassen