Sa. Mrz 2nd, 2024

Oberhof: Die Doppelsitzerinnnen Jessica Degenhardt und Cheyenne Rosenthal haben das Rodel-Weltcup-Rennen in Oberhof gewonnen.
Zweite wurden die Italienerinnen Andrea Vötter/Marion Oberhofer. Rang drei ging an Selina Egle/Lara Michaela Kipp aus Österreich. Zuvor waren auch die deutschen Doppelsitzer Hannes Orlamünder/Paul Gubitz und Tobias Wendl/Tobias Arlt beim Heimweltcup auf das Podest gefahren. Die beiden Schlitten mussten sich als Zweite und Dritte nur den Österreichern Thomas Steu/Wolfgang Kindl geschlagen geben. – BR

Kommentar verfassen