Mo. Okt 18th, 2021

Dehner-Naturlehrgarten mit Führungen
Speziell für Schulen und Kindergärten

Lebensgroße Tierexponate aus Bronze tummeln sich in ihrem natürlichen Lebensumfeld, bestehend aus Wald, Waldrand, Wiese, Wasser und Ufergebiet, untermalt von realistischen Geräuschen, die den Tagesablauf täuschend echt simulieren. Auf dem 1,2 ha großen Gelände direkt angrenzend an den Dehner-Blumenpark findet sich alles, was die Lechauen an Pflanzen und Tieren zu bieten haben.

Der im Jahr 2009 entstandene Naturlehrgarten bietet ab sofort wieder interessante Veranstaltungen und Führungen für Schulen und Kindergärten an. Die Biologin Dr. Friederike Raab und die Natur- und Landschaftsführerin Barbara Weiß haben in enger Zusammenarbeit mit der Firma Dehner und mit Unterstützung von Schulbehörden mit dem „Grünen Klassenzimmer“ ein Konzept entworfen, das speziell auf die wichtigsten Lehrplanthemen der Grundschulen und die interessantesten Themen für Kindertagesstätten abgestimmt ist.

Auch für Kindergeburtstage
In den Führungen werden Lebensräume wie Wald, Wasser, Wiese, Hecke und Boden interaktiv im Spiel als naturnahe Erfahrungen für alle Sinne entdeckt. Dabei begegnen die Kinder den wichtigsten, für unseren Lebensraum typischen Pflanzen und auch vielen täuschend echt wirkenden heimischen Tieren. Auch für Spannung ist gesorgt: Ob Barfuß-Pfad, „Insektenhotel“, Bienenhaus, Vogelstadt oder Klangmeile – die spektakulären Stationen machen die Erlebnisführung durch den Naturlehrgarten zu einer spannenden und lehrreichen Abenteuerreise. Scheinbar mühelos und mit viel Enthusiasmus greifen die Kinder diese Impulse auf, indem sie Natur mit allen Sinnen erleben. Nur wer die Natur schätzen lernt, wird sie später schützen. Das Umweltbildungsprogramm richtet sich vor allem an Kindergärten und Grundschulen, kann aber auch für Kindergeburtstage oder Erwachsenenführungen sinnvoll genutzt werden.

Anfragen unter: schulklassen@dehner.de oder kindergeburtstag@dehner.de oder Tel. 08431/645850 (Fr. Weiß) bzw. Tel. 09070/443017 (Fr. Dr. Raab).

Kommentar verfassen