Mo. Jun 21st, 2021

München: Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband fordert, die Innengastronomie sofort zu öffnen.
Dehoga-Präsidentin Inselkammer sagte im BR-Fernsehen, aufgrund des schlechten Wetters in den vergangenen Tagen bleibe der Run auf die Gaststätten bisher weitgehend aus. Die jetzige Auslastung in den Betrieben reiche nicht, um über die Runden zu kommen. Der Besuch von Hotels und Gaststätten sei sicher. Außerdem zeigte sich Inselkammer mit dem Tourismus in den Pfingstferien unzufrieden. In der ersten Woche seien die Betriebe nur zu rund 35 Prozent ausgelastet gewesen. Sie betonte aber, die Buchungslage sei sehr unterschiedlich. Während in touristischen Orten die Lage gut aussehe, laufe es in den Innenstädten schleppend. – BR

Kommentar verfassen