Do. Mai 19th, 2022

München: Rund 1600 Gegnerinnen und Gegner der Sicherheitskonferenz haben laut Polizei in der Innenstadt rund um dem Marienplatz demonstriert – die Veranstalter sprachen von rund 3.000 Teilnehmern.
Auf dem Münchner Karlsplatz fand eine Menschenkette statt. Auf dem Odeonsplatz demonstrierten knapp 200 Menschen für „Frieden in der Ukraine“. Polizeiangaben zufolge gab es bei der Abschlusskundgebung von Nato-Gegnern auf dem Münchner Marienplatz ein kurzes Gerangel zwischen Demonstranten und der Polizei. Diese setzte kurzzeitig Schlagstöcke ein. Ansonsten verlief die Veranstaltung ruhig. – BR

Kommentar verfassen