Fr. Dez 9th, 2022

Washington: Auch am Tag nach den Zwischenwahlen in den USA ist unklar, wer in den beiden Kammern des Kongresses künftig die Mehrheit hat.
Fest steht bislang, dass der in Umfragen prognostizierte Siegeszug der Republikaner ausgeblieben ist. Die Oppositionspartei hat nach der bisher erfolgten Auszählung die Mehrheit im Repräsentantenhaus. Was die Besetzung des Senats angeht, liegen Demokraten und Republikaner derzeit gleichauf. Hier könnte die Entscheidung erst am 6.Dezember fallen, da sich im Bundesstaat Georgia eine Stichwahl abzeichnet. Derzeit verfügen die Demokraten von Präsident Biden im Kongress über eine knappe Mehrheit. – BR

Kommentar verfassen