Di. Nov 29th, 2022

Paris: Deutschland und Frankreich wollen im kommenden Jahr ein gemeinsames Bahnticket für Jugendliche auf den Weg bringen.
Damit sollen Jugendliche zu Sonderpreisen zwischen den beiden Ländern unterwegs sein können, teilen die Verkehrsminister mit. Anlass ist das 60-jährige Jubiläum des Élysée-Vertrags im kommenden Jahr. Er markiert den Beginn der deutsch-französischen Freundschaft. Die Details für das Jugend-Sonderticket sollen beim deutsch-französischen Ministerrat im kommenden Januar festgelegt werden. – BR

Kommentar verfassen