Di. Mai 21st, 2024

Baden-Baden, 09.03.2023 – Die Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, beherbergen diesen Monat einige der bekanntesten heimischen Bands überhaupt:
Dank Deichkind („Neues Vom Dauerzustand“, eins), den Donots („Heut ist ein guter Tag“, zwei), Fettes Brot („Hitstory“, vier) und Die Ärzte („Le Frisur“, fünf) landen gleich vier nationale Gruppen in den Top 5. Einzig Shootingstar Nina Chuba („Glas“) unterbricht an dritter Stelle die illustre Zusammenkunft.

Mit den Popsängerinnen P!nk („Trustfall“, sechs) und Taylor Swift („Midnights“, 14) machen zwei weitere Frauen der Hitliste ihre Aufwartung. Die Metal-Fraktion vertreten In Flames („Foregone“, sieben), Memoriam („Rise To Power“, 13) und Insomnium („Anno 1696“, 20), während HipHop-Fans bei den Gorillaz („Cracker Island“, acht) und Prinz Pi („ADHS“, elf) auf ihre Kosten kommen.

Die Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Basis der monatlichen Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Händlern. – Nadine Arend, GfK Entertainment

Kommentar verfassen