Do. Feb 22nd, 2024

Frankfurt am Main Deutsche-Bank-Chef Sewing hat vor den Gefahren eines wachsenden Rechtsextremismus gewarnt.
Der Welt am Sonntag sagte er, ausländische Investoren engagierten sich hier auch wegen der verlässlichen demokratischen Werte und Strukturen. Und den Fachkräftemangel werde Deutschland nur in den Griff bekommen, wenn es ein attraktives Ziel für qualifizierte Arbeitnehmer aus dem Ausland darstelle. Überlegungen zu einem Austritt aus der Europäischen Union halte er für brandgefährlich, unüberlegt und wirtschaftlichen Unsinn. Sewing sagte, Europa ist der größte Trumpf, den wir im globalen Wettbewerb haben. – BR

Kommentar verfassen