Fr. Mai 24th, 2024

Potsdam: Die deutsche Fregatte „Hessen“ hat im Roten Meer einen Angriff auf einen Frachter abgewehrt.
Wie das Einsatzführungskommando der Bundeswehr mitteilte, konnte die Fregatte einen anfliegenden Flugkörper zerstören. Seit Monaten greift die Huthi-Miliz vom Jemen aus zivile Schiffe im Roten Meer und im Golf von Aden an. Einige Reedereien meiden seitdem die Handelsroute. Die „Hessen“ mit einer Besatzung von 240 Frauen und Männern ist seit Ende Februar im Roten Meer im Rahmen der EU-Marinemission „Aspides“ im Einsatz. – BR

Kommentar verfassen