Mo. Apr 15th, 2024

Heerenveen: In der Nations League der Frauen hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Spiel um den dritten Platz für sich entschieden. Die Partie gegen die Niederländerinnen endete 2:0 (0:0).
Die Treffer erzielten Klara Bühl in der 66. und Lea Schüller in der 78. Minute; beide spielen auf Vereinsebene für den FC Bayern. Die deutschen Fußballerinnen haben sich damit für die Olympischen Spiele qualifiziert, die im Sommer in Paris stattfinden. Deutschland hatte sich letztmals 2016 für die Sommerspiele qualifiziert. In Rio de Janeiro gelang damals der erste Olympiasieg. Die erste Auflage der Nations Leage hat am Abend Spanien gewonnen, mit einem 2:0 (1:0)-Finalerfolg gegen Frankrich in Sevilla – BR

Kommentar verfassen