So. Apr 14th, 2024

Berlin: Bei der Handball-Europameisterschaft hat die deutsche Mannschaft ihren zweiten Sieg eingefahren und steht damit vorzeitig in der Hauptrunde.
Die DHB-Auswahl von Trainer Gislason schlug Nordmazedonien mit 34:25. Zum Abschluss der Vorrunde trifft das Team morgen auf Rekord-Weltmeister Frankreich. In der Fußball-Bundesliga hat Mönchengladbach mit 3:1 gegen Stuttgart gewonnen. Zuvor hatten sich Bochum und Bremen 1:1 getrennt. Bremen gelang der Ausgleich erst in der Nachspielzeit. – BR

Kommentar verfassen