Mi. Feb 8th, 2023

Kattowitz: Die deutschen Handballer haben bei der Weltmeisterschaft in Polen und Schweden mit einem Sieg über Serbien den Einzug in die Hauptrunde vorzeitig perfekt gemacht.
Dank einer starken Leistung des deutschen Keepers Birlehm in der Schlussphase siegte die DHB-Auswahl mit 34:33. Zwei der deutschen Hauptrundengegner stehen bereits fest – die Mitfavoriten Norwegen und die Niederlande. Der dritte deutsche Gegner wird am Dienstag zwischen Argentinien und Nordmazedonien ermittelt. Auch Titelverteidiger Dänemark und Kroatien sind vorzeitig in die Hauptrunde eingezogen. – BR

Kommentar verfassen