Mi. Mai 22nd, 2024

Hannover: Zum Auftakt der Industriemesse zeigen sich Vertreter der Branche pessimistisch: BDI-Präsident Russwurm rechnet damit, dass die Industrieproduktion heuer um 1,5 Prozent im Vergleich zum vergangenen Jahr sinkt.
Zumindest bei den Exporten dürfte allerdings das Vorjahresniveau gehalten werden, sodass der Rückgang ausschließlich im Inland erwartet wird. Etwas positiver sehen es zwei Einzelbereiche: Sowohl die Maschinenbauer als auch die Elektro- und Digitalindustrie sprechen von ersten Lichtblicken und positiven Signalen, vor allem im Auslandsgeschäft. Die Hannover-Messe hat heute Morgen mit dem traditionellen Rundgang des Bundeskanzlers begonnen. – BR

Kommentar verfassen