So. Apr 14th, 2024

Baden-Baden: Biathletin Denise Herrmann-Wick, Turner Lukas Dauser und die Basketball-Nationalmannschaft sind Deutschlands Sportler des Jahres.
Sie wurden von den rund 3.000 Mitgliedern des Verbandes Deutscher Sportjournalisten gewählt und am Abend bei einer Gala ausgezeichnet. Herrmann-Wick hatte im Februar bei der Heim-WM in Oberhof eine Gold- und zwei Silbermedaillen geholt und sich anschließend in den Ruhestand verabschiedet. Dauser war bei der WM in Antwerpen zum ersten deutschen Gold am Barren seit 1985 geturnt. Und die von Gordon Herbert trainierten Basketballer um Kapitän Dennis Schröder hatten im September auf den Philippinen sensationell die Weltmeisterschaft gewonnen. – BR

Kommentar verfassen