So. Dez 5th, 2021

Dortmund: Der deutsche Rock’n’Roll-Musiker Ted Herold ist tot.
Er starb gestern Abend bei einem Wohnungsbrand in Dortmund, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Herold wurde 79 Jahre alt. Seine ersten Aufnahmen machte er schon als 16-Jähriger – Fans feierten ihn Ende der 50er Jahre als den „deutschen Elvis“. Den größten Chart-Erfolg feierte Herold mit dem langsamen Stück „Moonlight“. Knapp zwei Jahrzehnte später ging er noch einmal mit Udo Lindenberg auf Tournee – das verhalf ihm zu einem Comeback. – BR

Kommentar verfassen