So. Feb 5th, 2023

Berlin: Milliarden Menschen in aller Welt haben den Jahreswechsel gefeiert oder tun dies – weiter im Westen – demnächst.
Vielerorts ist erstmals seit der Corona-Krise wieder Feuerwerk erlaubt. In Deutschland wird bei ungewöhnlich milden Temperaturen gefeiert. In Wielenbach im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau wurden am Silvester-Nachmittag 20,8 Grad ermittelt, in München 20 Grad. Es ist der wärmste 31. Dezember in Deutschland seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Die Silvesterparty am Brandenburger Tor in Berlin wurde aus Vorsicht wegen Corona allerdings kleiner geplant als in den Jahren vor der Pandemie. Die Veranstaltung auf dem Pariser Platz ist auf 2500 Besucher beschränkt, die die vorab Tickets buchen mussten. Die Show wird aber im ZDF übertragen. – BR

Kommentar verfassen