Fr. Feb 3rd, 2023

Doha: Deutschland ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft in der Gruppenphase ausgeschieden.
Das DFB-Team gewann zwar am Abend mit 4:2 gegen Costa Rica, die Tore von Gnabry, Füllkrug und zweimal Havertz reichten den Deutschen aber nicht für den Einzug ins Achtelfinale. Im Parallelspiel gewann Japan mit 2:1 gegen Spanien und sicherte sich Platz eins in der Gruppe E. Beide Mannschaften stehen im Achtelfinale. Die deutsche Mannschaft reist am Mittag aus Katar ab. Der selbst in der Kritik stehende DFB-Geschäftsführer Bierhoff sprach Bundestrainer Flick nach dem Spiel sein Vertrauen aus. Dieser hatte seinen Rücktritt ausgeschlossen und auf seine Vertragslaufzeit bis 2024 verwiesen. Gegen Mittag wird ein Statement von DFB-Präsident Neuendorf erwartet. – BR

Kommentar verfassen