Sa. Mai 8th, 2021

Sevilla: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das Finalturnier der Nations League klar verpasst. Das Team von Bundestrainer Löw verlor gegen Spanien mit 0:6 und verpasste damit den Gruppensieg.
Löw sprach anschließend von einem rabenschwarzen Tag, an dem nichts funktioniert habe. Nun müsse alles hinterfragt werden. DFB-Direktor Bierhoff erklärte, das Vertrauen in den Bundestrainer sei trotz der Niederlage weiter da. Zuletzt hatte es eine Niederlage mit sechs Toren Unterschied 1931 gegen Österreich gegeben. – Rundschau-Newsletter

Kommentar verfassen