Di. Apr 16th, 2024

Berlin: Die Bundesregierung will eine zentrale Gedenkstätte für die Opfer des NSU-Terrorismus errichten.
Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ und beruft sich dabei auf ein Konzept der Bundeszentrale für politische Bildung, das heute den Opfer-Angehörigen präsentiert wird. Demnach sollen bis 2030 ein Dokumentationszentrum und ein Erinnerungsort entstehen. Wo genau, soll noch heuer geklärt werden. – BR

Kommentar verfassen