So. Apr 14th, 2024

Berlin: Deutschland und Frankreich haben sich auf die Einzelheiten eines gemeinsamen Kampfpanzer-Systems geeinigt.
Das gaben nach langen Verhandlungen Verteidigungsminister Pistorius und sein französischer Kollege Lecornu in Berlin bekannt. Pistorius sprach von einem historischen Durchbruch. Es gehe nicht um ein simples Update von Leopard und Leclerc-Panzern, sondern um etwas komplett Neues. Die Grundsatzerklärung soll in fünf Wochen in Paris unterschrieben werden. Das künftige System soll die deutschen und französischen Kampfpanzer ab 2035 ablösen. – BR

Kommentar verfassen