Mo. Mai 16th, 2022

Berlin: Die Bundesregierung will weitere Waffen aus den Beständen der Bundeswehr an die Ukraine liefern.
Das Verteidigungsministerium habe beim Bundessicherheitsrat die Lieferung von 2.000 weiteren Panzerfäusten beantragt, heißt es aus Parlamentskreisen. Außenministerin Baerbock hatte zuvor im Bundestag darauf hingewiesen, dass Deutschland inzwischen einer der größten Waffenlieferanten für die Ukraine sei. – Großbritannien kündigte an, rund 6.000 neue Abfangraketen in die Ukraine zu liefern. Zudem wird die britische Regierung 30 Millionen Euro für die Bezahlung ukrainischer Soldaten und Piloten zur Verfügung stellen. – BR

Kommentar verfassen