So. Feb 5th, 2023

Frankfurt: DFB-Präsident Bernd Neuendorf hat eine umfassende Überprüfung der Strukturen des Verbands angekündigt.
Ein Beraterkreis bestehend aus Karl-Heinz Rummenigge, Rudi Völler, Oliver Kahn, Matthias Sammer und Oliver Mintzlaff soll Vorschläge für die sportliche Zukunft der Nationalmannschaft entwickeln. Das Gremium soll auch über den Nachfolger des früheren Geschäftsführers Oliver Bierhoff befinden. Außerdem wird es laut Neuendorf eine DFB-interne Arbeitsgruppe geben, die darüber beraten soll, wie der Aufgabenbereich eines künftigen Geschäftsführers aussehen soll. Bierhoff war für die Nationalmannschaften, für die Akademie und für die Geschäftsführung zuständig. Die Gruppe solle darüber nachdenken, so Neuendorf, ob sich ein Nachfolger von Bierhoff künftig schwerpunktmäßig auf einen Bereich konzentrieren soll. – RB

Kommentar verfassen