Mi. Jun 12th, 2024

Frankfurt am Main: Der DFB hat den Vertrag mit Bundestrainerin Voss-Tecklenburg bis 2025 verlängert.
Damit trainiert Voss-Tecklenburg die DFB-Elf bis zur EM in zwei Jahren. DFB-Präsident Neuendorf unterstrich bei der Bekanntgabe sowohl die fachliche Kompetenz als auch die langjährige vertrauensvolle Arbeit mit der Bundestrainerin. Voss-Tecklenburg hatte vorab erklärt, dass sie die Frauen-Nationalmannschaft auch gerne bis zur WM im Jahr 2027 trainieren würde. Für das Turnier läuft eine gemeinsame Bewerbung Deutschlands und der Niederlande. – BR

Kommentar verfassen