Mi. Mai 22nd, 2024

Tag der offenen Tür der KU am 20. April
Eichstätt/Ingolstadt, 8. April 2024 (upd) – Seit Jahren gehört die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) zu den beliebtesten Universitäten in Deutschland. In verschiedenen Rankings belegt die KU mit ihrem Studienangebot regelmäßig vorderste Plätze. Wer sich über die vielfach ausgezeichneten Studienbedingungen informieren möchte, hat dazu am Samstag, 20. April, die Gelegenheit.
Beim Tag der offenen Tür präsentieren sich in Eichstätt und Ingolstadt die Studiengänge und Fachbereiche mit Infoständen, an denen die Gäste mit Dozierenden und Studierenden ins Gespräch kommen können. Parallel finden Infovorträge zu den Studienangeboten statt. Um eine bessere Idee davon zu bekommen, wie der Unialltag abläuft, bietet die KU auch Schnuppervorlesungen an. Ergänzt wird das Angebot durch Präsentationen des Studentischen Konvents und studentischer Arbeitskreise sowie durch Campus- und Bibliotheksführungen.

Der Tag der offenen Tür beginnt an beiden Standorten um 10 Uhr. Am Campus in Eichstätt dauert das Programm bis 16 Uhr, in Ingolstadt bis 13 Uhr. In Ingolstadt öffnet auch das Georgianum seine Türen, in dem das neue Mathematische Institut für Maschinelles Lernen und Data Science seinen Sitz hat. Am Campus Auf der Schanz präsentiert sich die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät. Eines der Highlights in Eichstätt sind in diesem Jahr Führungen in der Hofgartenbibliothek mit Informationen über die Historischen Bestände wie Handschriften, Inkunabeln, alte Drucke und Landkarten (Beginn um 13:30 und 14.30 Uhr). In Workshops verschiedener Fachbereiche können Besucherinnen und Besucher im Hörfunkstudio „Radio selber machen“, im Kapuzinergarten Bodenproben unter fachlicher Anleitung von Geographen untersuchen oder in den Werkstätten der Kunstpädagogik eigene Kunstwerke entwerfen.

Nicht nur Studieninteressierte und ihre Eltern sind am Tag der offenen Tür auf dem Campus willkommen. Am gleichen Tag findet erstmals ein Alumnitag statt. Ein eigenes Programm für Studienabsolventinnen und -absolventen bietet die Möglichkeit, aktuelle Entwicklungen am Campus zu entdecken und sich mit ehemaligen Kommilitonen und Professoren auszutauschen.

Die KU bietet ein Studienangebot mit mehr als 40 Studiengängen – vor allem im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften. Zu den renommierte Angebote zählen Studienprogramme in BWL, Lehramt, Geographie und Psychologie, ebenso Fachbereiche wie Lateinamerikastudien, Journalistik, Data Science oder Angewandte Musikwissenschaft und Musikpädagogik. Eine Besonderheit ist der Interdisziplinäre Studiengang, in dem das Studium aus über 20 Fächern individuell zusammengestellt werden kann. – Katja Ossiander, KU Eichstätt-Ingolstadt

Kommentar verfassen