Di. Apr 16th, 2024

Nassenfels – Bei der Polizeiinspektion Eichstätt gingen am gestrigen Montag (26.02.2024) sechs Anzeigen ein (vier aus Nassenfels, eine aus Zell a. d. Speck und eine aus Wolkertshofen), bei denen unversperrte Fahrzeuge nach Bargeld und Wertgegenstände durchwühlt wurden.
Der Tatzeitraum kann zwischen Sonntag (25.02.2024) 02:00 Uhr und Montag (26.02.2024) 11:00 Uhr eingegrenzt werden. Aus den Fahrzeugen entwendeten die unbekannten Täter insgesamt 260 Euro sowie einen Personalausweis. In einem Fall wurde zudem in Wolkertshofen ein oranges Cross-Bike der Marke KTM im Wert von ca. 100 Euro entwendet.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizeiinspektion Eichstätt zwei Personen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren, die am Montag den 26.02.2024 im Bereich eines videoüberwachten Einfamilienhauses festgestellt wurden. Beide betraten um 02:23 Uhr das Grundstück, das sie um 02:26 Uhr wieder verließen. Die Unbekannten waren hierbei mit Fahrrädern unterwegs.

Sachdienliche Hinweise zu den beiden Unbekannten nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421 / 9770 – 0 entgegen. Die Polizei wart erneut davor, Fahrzeuge unversperrt zu lassen.

Kommentar verfassen