Mi. Jun 29th, 2022

Brüssel: Digitale Covid-Zertifikate – wie etwa die Impfnachweise in deutschen Handys – bleiben vorerst EU-weit gültig.
Darauf haben sich das Parlament der Europäischen Union und die Mitgliedsstaaten verständigt. Die grenzüberschreitende Anerkennung wird beibehalten, obwohl derzeit kaum ein EU-Land mehr bei der Einreise einen Impfnachweis verlangt. Die EU-Bürger sollen sich auch dann noch frei bewegen können, wenn wieder eine besorgniserregende Virus-Variante auftaucht, hieß es in Brüssel. – BR

Kommentar verfassen