Fr. Dez 9th, 2022

Berlin: Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag sieht angesichts der hohen Energiepreise Zehntausende Betriebe vor der Insolvenz.
Nach den Worten von Verbandspräsident Adrian rollt in spätestens sechs Monaten eine Pleitewelle durch das Land, wenn die Preise nicht deutlich sinken. Adrian sagte der „Rheinischen Post“, derzeit müssten jeden Tag mehr Betriebe ihre Produktion zurückfahren oder sogar ganz schließen. Wörtlich sagte der Verbandschef: „Damit droht uns ein Wohlstandsverlust in bislang unvorstellbarem Ausmaß.“ Adrian forderte die Bundesregierung auf, die Gaspreis- Obergrenze im Expresstempo umzusetzen. Nach seinen Worten sind die deutschen Gaspreise im Moment rund zehn Mal so hoch wie in den USA. – BR

Kommentar verfassen