Do. Mai 19th, 2022

London: Der britische Sänger und Songwriter Ed Sheeran hat einen Urheberrechtsstreit um seinen Welthit „Shape of You“ gewonnen.
Der Londoner High Court urteilte, Sheeran habe keine Teile seiner Melodie von einem Song anderer Musiker plagiiert – und zwar weder vorsätzlich noch unbewusst. Das Gericht wies damit die Klagen der beiden Künstler Sami Chokri und Ross O´Donoghue zurück. Sie hatten Sheeran vorgeworfen, eine Zeile aus ihrem Song abgeschrieben zu haben und verlangten eine Beteiligung an den Erlösen von Sheerans Lied. – Dessen Hit „Shape of You“ war 2017 erschienen und in Großbritannien die erfolgreichste Single des Jahres. Mit mehr als drei Milliarden Aufrufe ist er zudem der meistgestreamte Song auf der digitalen Musikplattform Spotify. – BR

Kommentar verfassen