Di. Mai 24th, 2022

Los Angeles: Der US-Schauspieler Samuel L. Jackson bekommt Ende März den Ehren-Oscar.
Jackson feiert seinen Durchbruch mit seiner Rolle in Quentin Tarantinos Kultfilm „Pulp Fiction“. Weitere Preisträger sind die norwegische Schauspielerin Liv Ullmann, die in Filmdramen von Ingmar Bergman bekannt wurde, sowie Elaine May. Sie schrieb unter anderem Drehbücher für erfolgreiche Filme wie etwa „Birdcage“ – der Komödie mit Robin Williams. Die Ehren-Oscars werden am 25. März in Hollywood verliehen, also zwei Tage vor der Academy-Awards-Gala. – BR

Kommentar verfassen