Di. Mrz 2nd, 2021

25 Jahre Altmühltaler Radweg
Event-Wochenende am 22. und 23. Mai in Eichstätt

Die Fahrradsaison hat begonnen. Für den Altmühltal – Radweg passiert dies mittlerweile zum 25. mal. Ein Grund zum Feiern. ‘Die vielschichtige Altmühlstadt’ hat sich für dieses ganz besondere Jubiläum jede Menge einfallen lassen und ballt die Festlichkeiten auf ein umfangreiches Event-Wochenende. „Schade, dass der Termin mit einer Aktion in der Saturn-Arena in Ingolstadt konkurriert,“ hat Lars Bender, Tourist-Information Eichstätt, leichte Bedenken „..doch ist es wohl ein großer Unterschied, ob eine Familie zum Fahrradfahren und ‘Fahrrad-Erleben’ am Aktions-Wochenende nach Eichstätt kommt, oder an einem Tag in zahllosen Menschentrauben um Luft ringt…“
Zum ersten Mal – „fahr RAD“ in Eichstätt!

Beim 1. „fahr RAD“ zum Jubiläum des Altmühltal-Radweges macht Eichstätt seinem Namen als Radlerstadt alle Ehre: mit musikalischen und kulinarischen Leckerbissen, sportlichen Events, der Präsentation von neuen Fahrrädern, einem Radlflohmarkt und Infoständen – das alles natürlich in der herzlichen und ausgelassen Fest- & Feieratmosphäre Eichstätts.

MTB Cross Country „Rund um die Burg“ / Kids-Race
Am Sonntag, 23. Mai startet am Marktplatz um 10 Uhr das große Mountainbike-Rennen – ein Kräftemessen vor der Kulisse der Willibaldsburg. Für die Teilnehmer stehen drei Strecken zur Auswahl: Halbmarathon, 63 km, 1650 Höhenmeter / Cross-Country, 48 km, 1200 Höhenmeter / Kurzdistanz für Einsteiger, 33 km, 750 Höhenmeter. Die Strecke wird auf einer bis drei Runden gefahren. Sie ist konditionell anspruchsvoll, mit steilen Steigungen und schnellen Downhills. Sie verläuft zu 50 % auf Schotterwegen, 15 % Waldwegen und 35 % sonstigen Wegen und Pfaden.
Auch für die Kids werden am Samstag, 22. Mai verschiedene Strecken rund um die Universitätsbibliothek angeboten: 1850 Meter, 6000 Meter, 4000 Meter. Zwischen 14 Uhr und 15.30 Uhr fällt hier gleich fünfmal der Startschuss.

Am Sonntag, 23. Mai ist für die Kinder und Jugendlichen ebenfalls für Spass pur gesorgt. Ab 13.30 Uhr können die Jugendlichen beim Jugendfahrradturnier des ADAC und der Deutschen Post teilnehmen und die Kleinsten sich auf dem Bobbycar-Parcours des Kinderschutzbundes vergnügen.
Darüber hinaus gibt es Essen, Trinken und Unterhaltung am Marktplatz, einen Gottesdienst unter freiem Himmel vor dem großen Mountainbike-Rennen und hoffentlich viel, viel Sonne, Spaß und Lust aufs Radlfahren.

Radwandern & mehr…
Ob Pauschalangebote für Radtouren von versch. Eichstätter Vermietern wie z.B. ein Fahrradurlaub mit 3 Übernachtungen beim Hirschenwirt oder ein Radwanderwochenende im Hotel Adler zu Eichstätt oder eine geführte Radwanderungen bei mindestens 10 Personen (Infos unter Tel. 08421/2110) oder die große Tour über Willibaldsburg, Frauenbergkapelle, Gut Weißenkirchen, Pietenfeld, Römercastell Pfünz und Figurenfeld zurück ins Stadtzentrum (Tel. 0179/9114549) – Eichstätt ist der Radprofi, wenn es um Ihre Erholung geht!

Info und Anmeldung für MTB-Rennen, Kids Race und Jugendfahrradturnier :
Tourist-Information Eichstätt, Tel. 08421/9880-0, Fax. 9880-30 oder tourismus@eichstaett.de

Kommentar verfassen