So. Feb 5th, 2023

Parsberg: Bei einem Unfall auf der Zugstrecke zwischen Nürnberg und Regensburg ist am Abend ein Bahnarbeiter ums Leben gekommen, ein weiterer wurde schwer verletzt.
Nach Angaben der Polizei waren die Männer in der Nähe von Parsberg für Schnittarbeiten im angrenzenden Grünbereich eingesetzt. Aus bisher unbekannten Gründen gingen sie auf die Gleise und wurden dort von einem Zug erfasst. Die Strecke zwischen Nürnberg und Regensburg ist nach aktuellen Angaben der deutschen Bahn voraussichtlich bis in die Morgenstunden gesperrt. – BR

Kommentar verfassen