Mo. Mrz 8th, 2021

Am 24.11.2020 im Tatzeitraum zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Michaelistraße in Brunnen ein.
Der Täter verschaffte sich über die Terrassentüre Zugang zum Schlafzimmer des Hauses. Der Hauseigentümer, welcher sich im Nachbarzimmer befand, hörte komische Geräusche und wollte ins Schlafzimmer gehen. Der unbekannte Täter versperrte die Schlafzimmertüre und floh über den Garten aus dem Anwesen. Dadurch, dass der Täter bei der Ausführung der Tat gestört wurde, wurde nichts gestohlen. An der Terrassentüre entstand ein Schaden von geschätzten 100 Euro.

Zeugenhinweise werden von der Polizei Schrobenhausen unter der Telefonnummer 08252/8975-0 entgegengenommen.

Kommentar verfassen