Do. Mrz 30th, 2023

Ingolstadt – Ein Unbekannter drang in der Nacht auf den heutigen Sonntag in ein Einfamilienhaus in Ingolstadt ein. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.
Zwischen Samstag, 18:30 Uhr und Sonntag, 00:40 Uhr gelang es dem Täter, über eine eingeschlagene Fensterscheibe in das Wohnhaus an der Großen Zellgasse einzudringen. Die Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Im Wohnbereich durchsuchte der Einbrecher alle Räume nach Diebesgut und verließ den Tatort im Anschluss unerkannt. Er erbeutete Bargeld und Schmuck im niedrigen vierstelligen Eurobereich. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat noch in der Nacht die Ermittlungen übernommen und bittet eventuelle Zeugen, verdächtige Wahrnehmungen unter der Telefonnummer 0841-93430 zu melden. – Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Kommentar verfassen