Mi. Okt 20th, 2021

Ingolstadt – Ein bisher unbekannter Täter drang in der Nacht von Sonntag auf Montag in zwei Wohnungen eines Ingolstädter Mehrfamilienhauses an der Lessingstraße ein. Beide Einbrüche ereigneten sich im Zeitraum zwischen Sonntag (26.09.2021), 21.30 Uhr, und Montag (27.09.2021), 01.00 Uhr.

1. – Im ersten Fall verschaffte sich der Tatverdächtige gewaltsam über ein Garagendach durch das Badfenster der im 1. Stock liegenden Wohnung Zutritt. Er entwendete einen Tresor- sowie einen Fahrzeugschlüssel. Letzterer wurde später im Hof zurückgelassen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro.

2. – Im zweiten Fall hebelte der Täter die versperrte Wohnungstür der ebenfalls im 1. Stock liegenden Wohnung auf. Hier entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro, jedoch machte er keine Beute.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung der beiden Taten geben können, sich unter der Tel. 0841/9343-0 zu melden.

Kommentar verfassen