Do. Mai 26th, 2022

Eröffnung der Ausstellung MOOR ist MEHR mit einem Runden Tisch am Donnerstag, 28.April 2022 um 17.30 Uhr

Die Marktgemeinde Pöttmes, die Interessengemeinschaft Zukunft Schorner Röste, sowie die Kreisgruppen Neuburg-Schrobenhausen, Aichach-Friedberg, mit Ortsgruppe Pöttmes im BUND Naturschutz Bayer e.V., laden Sie herzlich ein, zur Ausstellung „MOOR ist MEHR“ – Perspektiven für das Donaumoos, von 28.04. bis 26.05.2022, Täglich bis 18 Uhr.

Es geht um unser Donaumoos und dabei um neue gemeinsame Wege zu finden, wie wir diesen einzigartigen Kultur- und Naturraum erhalten und gemeinsam entwickeln können. Dabei wollen wir die Klimawirkung von Niedermooren, das durch Wasserausleitung bedingte Absacken der Moorböden und den Verlust an typischen Tier- und Pflanzenarten im Donaumoos ehrlich anschauen. Weitere große Aufgaben erwarten uns im Management der zunehmenden Starkregenereignisse und bei der Bewältigung der prognostizierten Zunahme von  Trockenperioden.

Zu diesen Themen haben wir eine Ausstellung mit Infotafeln, Bildern, Exponaten und Textauszüge zusammengestellt, die uns den Zugang zur Bewältigung der geforderten Veränderungen erleichtern. Ein Weiter so wie bisher, geht nicht mehr. Die Region Donaumoos und ihre Menschen stellen sich diesen Herausforderungen und der Freistaat Bayern hat dafür im Mai 2021 ein beachtliches Angebot vorgelegt, das insbesondere der Landwirtschaft neue Möglichkeiten eröffnet.

Seien Sie sehr herzlich zur Ausstellungseröffnung und zur Teilnahme am Runden Tisch „MOOR ist MEHR – Perspektiven für das Donaumoos“ eingeladen.
Organisatoren Marktgemeinde Pöttmes, BUND Naturschutz in Bayern e.V., IG Zukunft Schorner Röste, – Ernst Haile, 1. Vorsitzender der Kreisgruppe Aichach-Friedberg im BUND Naturschutz Bayern e.V

Kommentar verfassen