Sa. Feb 24th, 2024

Al Dhafra: Zwei Wochen vor Beginn der Weltklimakonferenz in Dubai haben die Vereinigten Arabischen Emirate eine der größten Solaranlagen der Welt eingeweiht.
Die Anlage werde CO2-Emissionen von mehr als zwei Millionen Tonnen pro Jahr einsparen, erklärte der Präsident eines an dem Projekt beteiligten Unternehmens. Das entspreche etwa dem Wegfall von 800.000 Autos auf der Straße. – BR

Kommentar verfassen