Sa. Feb 4th, 2023

Berlin: Die Maskenpflicht im Fernverkehr entfällt ab dem 2. Februar. Das hat Bundesgesundheitsminister Lauterbach in Berlin angekündigt.
Eine entsprechende Verordnung hierzu soll dann in Kraft treten. Zur Begründung sagte Lauterbach, die Pandemie-Lage habe sich stabilisiert. Die Zahl der Klinik-Einweisungen gehe zurück, zudem verfügt die Bevölkerung dem SPD-Politiker zufolge inzwischen über eine gute Grundimmunisierung. Die FDP begrüßt die Entscheidung. Bundesverkehrsminister Wissing sagte in Berlin, es sei den Menschen nicht vermittelbar, warum es Unterschiede geben soll zwischen ÖPNV und Fernverkehr oder dem Flugverkehr. Auch die Deutsche Bahn hält das baldige Ende der Maskenpflicht für den richtigen Schritt. Personenverkehrsvorstand Peterson teilte mit, so vermeide man einen Flickenteppich. Den Bahn-Mitarbeitern dankte er, dass sie gesetzlichen Regelungen trotz teils widriger Umstände bis zuletzt konsequent umgesetzt hätten. – BR

Kommentar verfassen