Fr. Feb 3rd, 2023

Doha: Bei der Fußball-WM in Katar haben sich am Abend England und die USA torlos unentschieden getrennt.
Beide Mannschaften können das Achtelfinale noch erreichen. Gastgeber Katar ist dagegen frühzeitig ausgeschieden – nach einer 1:3-Niederlage gegen den Senegal. Die Niederlande und Ecuador trennten sich danach 1:1 unentschieden. Katar ist erst der zweite WM-Ausrichter nach Südafrika 2010, der bereits in der Gruppenphase gescheitert ist. Heute spielen in der Gruppe D Tunesien gegen Australien und Frankreich gegen Dänemark. In der Gruppe C finden die Partien Polen gegen Saudi-Arabien und Argentinien gegen Mexiko statt. – BR

Kommentar verfassen