Mi. Okt 20th, 2021

„Wellerman“, „Tenet“ und „Super Mario“ waren Entertainment-Bestseller im ersten Quartal 2021

Baden-Baden, 21.04.2021. – Der deutsche Entertainment-Markt war auch im ersten Quartal 2021 von der Corona-Pandemie geprägt. Trotzdem konnten viele Musik-, Video- und Games-Produkte positive Akzente setzen. Die erfolgreichsten von ihnen hat GfK Entertainment im Rahmen einer Sonderauswertung zusammengestellt. Die Ergebnisse im Überblick:

Musik: Schlager, HipHop und Dance gefragt
Sechs der 20 beliebtesten Alben kamen zwischen Januar und März aus dem Schlagerbereich, darunter auch die absolute Nummer eins, „Splitter aus Glück“ von Daniela Alfinito. Ansonsten waren neben Rock-Bands wie AC/DC („Power Up“, fünf) und den Foo Fighters („Medicine At Midnight“, sieben) einmal mehr HipHop-Acts angesagt. Kool Savas („AGHORI“) rangiert auf Platz zwei, Katja Krasavice („Eure Mami“) auf drei, LX („Inhale / Exhale“) auf sechs.

Bei den Singles war das Rap-Gespann Kasimir1441, badmómzjay & WILDBWOYS („Ohne Dich“, zwei) gut dabei, während ansonsten Dance-Titel wie „Wellerman“ (Nathan Evans, eins), „The Business“ (Tiësto, drei) und „All We Got“ (Robin Schulz feat. KIDDO, fünf) das Rennen unter sich ausmachten. US-Senkrechtstarterin Olivia Rodrigo hat ihre „Drivers License“ an vierter Stelle griffbereit.

Video: Von Zauberern und Zeitreisenden
Kaum zu glauben, aber der „Harry Potter“-Hype ist auch 20 Jahre nach Start des ersten Kinofilms noch nicht abgeebbt. Die „Harry Potter Complete Collection Jahre 1-7“ bannt wie gehabt viele Fans vor die Bildschirme und notiert auf Position zwei (DVD) bzw. vier (Blu-ray) der Video-Quartalshitlisten. Zwei weitere Buchverfilmungen landen in der Top 5: die Romanze „After Truth“ (eins auf DVD, fünf auf Blu-ray) sowie die „Herr der Ringe“-Trilogie (vier auf Blu-ray). Meistverkaufte Blu-ray war Christopher Nolans Zeitreise-Spektakel „Tenet“, gefolgt vom Katastrophen-Streifen „Greenland“.

Games: „Super Mario“ mit super Performance
Videospielikone Mario bleibt ein Verkaufsgarant und zeichnete in den ersten drei Monaten 2021 für drei der fünf erfolgreichsten Games verantwortlich: „Super Mario 3D World + Bowser‘s Fury“ (eins), „Mario Kart 8 Deluxe“ (zwei) und „Super Mario Party“ (vier). Die Top 5 komplettieren die Lebenssimulation „Animal Crossing: New Horizons“ (drei) und der Fußball-Kracher „FIFA 21“ (fünf). Im PC-Quartalsranking erntet der „Landwirtschafts-Simulator 19“ dank Premium- bzw. Platinum Edition die Silber- und Bronzemedaille – und muss sich nur dem Dauerbrenner „Die Sims 4“ geschlagen geben. – Hans Schmucker, GfK Entertainment

Kommentar verfassen