Mo. Apr 15th, 2024

Amman: Vor dem Hintergrund der humanitären Hilfe für den Gazastreifen hat die deutsche Luftwaffe ein erstes Transportflugzeug nach Jordanien verlegt.
Die Maschine sei sicher gelandet und man bereite sich nun auf die kommenden Flüge vor, schrieb die Luftwaffe am Abend auf der Online-Plattform X. Verteidigungsminister Pistorius hatte am Mittwoch grünes Licht für den Abwurf von Hilfsgütern über dem Krisengebiet durch die Bundeswehr gegeben. – BR

Kommentar verfassen