Di. Jun 15th, 2021

Brüssel: Der Abzug der Nato-Truppen aus Afghanistan hat begonnen. Das hat das Militärbündnis am Abend mitgeteilt. Da die Sicherheit der Truppen höchste Priorität habe, würden keine Details zu der Operation mitgeteilt, hieß es.
Der Abzug, dessen Beginn ursprünglich für den 1. Mai geplant war, soll in einigen Monaten abgeschlossen sein. Die Nato hatte vor zwei Wochen entschieden, nach fast 20 Jahren die rund 10.000 am Hindukusch verbliebenen Soldaten abzuziehen. Die Bundeswehr hatte zuletzt 1.100 Soldaten in Afghanistan stationiert. Bundesaußenminister Maas hatte gestern früh bei einem nicht angekündigten Besuch weitere Unterstützung für die Zeit nach dem Nato-Abzug zugesagt. – BR

Kommentar verfassen