Sa. Jul 31st, 2021

Washington: Im Zusammenhang mit dem Sturm auf das US-Kapitol im Januar ist ein erstes Urteil gefallen.
Ein Bundesrichter verhängte gegen eine Frau aus dem US-Staat Indiana eine Strafe von drei Jahren Haft auf Bewährung, Sozialstunden und eine Entschädigungszahlung. Die Frau hatte eingeräumt, in das Kapitol eingedrungen zu sein und entschuldigte sich vor Gericht. Insgesamt müssen sich fast 500 Angeklagte vor Gericht verantworten. – BR

Kommentar verfassen