Mo. Aug 2nd, 2021

Berlin: Der von der EU geplante grenzüberschreitende Corona-Impfpass soll bis zu den Sommerferien auch in Deutschland zur Verfügung stehen. Die entsprechende App soll zwischen Mitte Mai und Ende Juni bereitgestellt werden, teilte das Gesundheitsministerium mit.
Sie soll vor allem das Reisen in der EU erleichtern – digital, auf Wunsch aber auch auf Papier. – Über die Lieferung des Biontech-Impfstoffs an die EU wird es laut einer Ankündigung von Kommissionspräsidentin von der Leyen weitere Verhandlungen geben. Nach ihren Angaben geht es um 1,8 Milliarden Dosen bis zum Jahr 2023. Kurzfristig planen Biontech und Pfizer – wie ebenfalls heute in Brüssel bekannt wurde – der EU bis Ende Juni 50 Millionen Dosen zusätzlich liefern – zu den bislang schon vorgesehenen 200 Millionen Dosen. – BR

Kommentar verfassen