Mi. Mai 22nd, 2024

Brüssel: Deutschland und 25 weitere EU-Staaten fordern eine sofortige humanitäre Feuerpause im Gaza-Krieg.
Das geht aus einer Erklärung hervor, die die Außenminister am Abend in Brüssel formuliert haben. Darin heißt es, eine Feuerpause müsse in einen nachhaltigen Waffenstillstand münden und zu einer bedingungslosen Freilassung der Geiseln führen. Als Hintergrund der Forderung wird auch die Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs vom 26. Januar genannt, wonach Israel alles tun muss, um einen Völkermord im Gazastreifen zu verhindern. – BR

Kommentar verfassen